Sie befinden sich hier: Startseite » Infopool » Kostenübersicht Pool

Was kostet ein Schwimmbad wirklich?

Die Frage nach den Anschaffungskosten, die mit dem Erwerb und der Montage eines Schwimmbeckens verbunden sind, sollte bereits zu Beginn geklärt werden.
Zum Kaufpreis des Swimmingpools kommen noch die nötigen Bodenarbeiten, die zur Vorbereitung der Montage erfolgen müssen. Hat man sich für ein Hallenbad entschieden, muss zudem mit einem Baukörper und der Innenausstattung gerechnet werden. Bei einem Freibad kommen die Gestaltungselemente hinzu. Jeder Kunde sollte die zusätzlich anfallenden Kosten nicht unterschätzen. Im Folgenden werden die wichtigsten Beckentypen aufgelistet und beschrieben. Bei der hier aufgeführten Kostenübersicht gehen wir von einer Standardgröße von 4 x 8 Metern und einer privaten Nutzung inkl. einer Sandfilteranlage aus.

Das praktische BlueSpring Überlaufbecken 

Bei dem Schwimmbeckensystem BlueSpring handelt es sich um ein Überlaufbecken. Das Wasser kann über den Beckenrand laufen, denn darin befindet sich ein Überlaufkanal.  Die Umfassung des BlueSpring Überlaufbeckens wird z.B. aus Randsteinplatten oder einer Holz-Einfassung gefertigt. Auch in den öffentlichen Schwimmbädern findet man diese Überlauftechnik, denn so garantiert man eine einwandfreie Wasserfilterung. Zudem werden auch Verunreinigungen in den Überlaufkanal geleitet. Ein weiterer Vorteil der BlueSpring Beckensysteme ist der flexible Aufbau. Dieses Becken kann teilweise oder komplett im Erdboden versinken oder auf den Boden gestellt werden. Das BlueSpring lässt sich auch in schwieriger Hanglage aufbauen bei minimalen Montagezeiten und -kosten. Der Kunde kann zwischen mehreren Farben, einer unterschiedlichen Wassertiefe und verschiedenen Varianten des Einstiegs wählen. Der Preis der Standardausführung beträgt ca. 36.000 Euro.

ThermoPool Schwimmbecken mit PVC-hart Oberfläche

Das ThermoPool ist ein Fertigschwimmbecken, welches gerade bei harten Witterungsverhältnissen kaum einen Schaden nehmen wird. Dies ist wiederum auf die PVC-hart Oberfläche zurückzuführen. Der Kunde hat eine Auswahl zwischen verschiedenen Varianten rutschhemmender Treppen. Zudem können Überlaufrinnen mit dem ThermoPool Schwimmbecken kombiniert werden. Die Rückenfläche des ThermoPool Schwimmbads kann mit einer GFK-Beschichtung und Stabilität, Dichte und hervorragender Hygiene überzeugen. Es sind keine schädlichen Weichmacher im Material enthalten. Der Umwelt zuliebe wurde ohne Cadmium gearbeitet. Das Siegel - made in Germany - garantiert höchste Qualität. In einem Stück kann das ThermoPool Becken zeitnah und unkompliziert verbaut werden. Die Preiskalkulation z.B. beim Skimmerbecken beläuft sich auf ca. 65.000 Euro, wenn von einer Standardausstattung ausgegangen wird.

Unkomplizierter Aufbau des SunStar Skimmerbeckens 

Der SunStar Pool bietet eine unkomplizierte Variante, ein Schwimmbecken im eigenen Garten zu platzieren. Dieses Skimmerbecken ist aus stabilen, verzinkten und kunststoffbeschichteten Stahlsegmenten gefertigt. Die Schwimmbadinnenfolie welche in mehreren Farben erhältlich ist wird vorkonfektioniert, dies macht es besonders einfach das Becken aufzubauen. Zudem kann auf die Betonhinterfüllung verzichtet werden. Auf dieses Sunstar Poolsystem ist optional eine praktische Überlaufrinne abgestimmt worden. Durch die saubere Wasseroberfläche und bessere Hydraulik wird die Wasserqualität wiederum verbessert. Die Montage des SunStar Pools ist einfach nachzuvollziehen. So kann kurz nach dem Aufbau bereits das Wasser eingelassen werden. Der Preis des SunStar Skimmerbeckens beträgt bei einer Eigenmontage ca. 14.000 Euro.

Das Dolce Vita Gold als optisches Highlight

Die Dolce Vita – das süße Leben – ist der vielversprechende Name für ein Aufstellschwimmbecken, das zu einem Highlight in jedem Garten werden kann. Es handelt sich bei dem Modell Dolce Vita Gold um ein optisch schönes Skimmerbecken aus hochwertigem Material, welches ganz bzw. zum Teil in den Erdboden eingelassen oder komplett auf die Oberfläche gestellt werden kann. An der Außenfläche wurde hochwertiges Holzmaterial oder langlebiges Kunststoffrattan in aufwendigem, mediterranem Design verbaut. Das Holz-Rankgitter bietet z.B. unterschiedlichen Kletterpflanzen Halt. Zudem kann das Holzpaneel mit verschiedenen Stoffen ausgestattet werden. Nicht nur das Design, auch die Verarbeitung wird höchsten Ansprüchen gerecht. Das Becken kann auf festem sandigem Boden oder besser einer Betonplatte aufgebaut werden und bietet eine gefärbte Schwimmbeckenfolie mit einem UV- und Schimmelschutz. Das Dolce Vita Gold liegt in der 8m x 4m x 1,20m bei ca. 21.000 Euro.

Dolce Vita Country als günstigere Alternative

Eine andere Variante des Dolce Vita ist das Country Modell als eine preisgünstigere Alternative. Der Kunde kann zwischen 6 verschiedenen Größen wählen. Dieses Skimmerbecken kann ebenso auf eine feste Oberfläche aufgestellt werden. Die Stützkonstruktion ist aus beschichtetem Stahl und wird mit dem Untergrund verschraubt. Das sichere und feste Stahlgestell macht das Dolce Vita Country standfest auf verschiedenen festen Untergründen. Die Schwimmbeckenfolie zeigt kaum Alterungserscheinungen, denn diese ist ebenso UV-beschichtet und gegen Schimmel und Schmutz geschützt. Das Außenpaneel bietet ebenso ein formschönes, mediterranes Holz-Rankgitter oder das feine Kaffeebraune Kunststoffrattan. Sucht man zum Dolce Vita Gold eine günstigere Alternative, sollte der Anschaffungspreis des DolceVita Country Skimmerbeckens von ca. 15.000 Euro zufriedenstellend sein.

Ein Schwimmbadtraum mit dem VPS-VarioPool System

Ein Traum eines Schwimmbeckensystem bietet die individuelle Ausstattung und Gestaltung der VPS-VarioPool Systeme. Bei Maßen bis zu 17 x 7 Metern können die Becken vorbehaltlich freier Lieferwege in einem Stück geliefert werden. Ist die Baustelle entsprechend vorbereitet worden, erleichtert dies die Montage der VPS-VarioPool- Systeme. In einer Sandwichbauweise werden verschiedene Wünsche und Bedürfnisse der Kunden berücksichtigt, wie zum Beispiel die Beckenformen und eine Überlaufrinne, die maß- und passgenau angebracht wird. Zudem verzichtet man ebenso auf die Betonhinterfüllung, aufgrund der freitragenden stabilen Materialien, die dem VPS-VarioPool System die nötige Festigkeit gibt. Das PVC-hart Material ist korrosionsfest und witterungsbeständig. Natürlich können die verschiedenen Varianten der rutschfesten und sichern Treppen frei ausgewählt werden. Das Rinnenbecken ist aufgrund der hochwertigen Eigenschaften mit ca. 95.000 Euro in der oberen Preisklasse anzusiedeln.

Edelstahl Private Pools werden gehobenen Ansprüchen gerecht 

Die letzte Kategorie widmet sich den Edelstahl Private Pools. In einer außerordentlich großen Vielfalt bietet sich dem Kunden ein Hallenbad oder Schwimmbecken, welches über viele Jahre höchsten Ansprüche gerecht werden kann. Gemeinsam mit dem Hersteller entscheidet der Kunde über Form und Größe der Edelstahl Private Pools. Es können zum Teil individuelle Vorstellungen realisiert werden, um das Traumbecken des Kunden zu erschaffen. Das Edelstahl Schwimmbecken bietet eine ideale Beckendurchströmung bei einer hundertprozentigen Dichtheit, die auf einer exzellenten Schweißkonstruktion basiert. Das Edelstahl Becken wird vorgefertigt ausgeliefert, so halten sich die Montagezeiten in Grenzen. Durch eine hohe Hygiene und Beständigkeit ist das Edelstahl Private Poolsystem hitze- und frostbeständig. Der Preis dieses Überlauf-Rinnbeckens orientiert sich an der Komplexität der Kundenwünsche, ist aber vorerst bei ca. 85.000 Euro inkl. der notwendigen Schwimmbadtechnik anzusiedeln.

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
9 Bewertungen
96%
1
5
4.8
 

Gestaltungsmöglich-keiten für Ihren Pool

Durch die individuelle Gestaltung der Poolumgebung passen Sie Ihr neues Schwimmbecken in jeden Garten ein.

Überlaufbecken BlueSpring
ThermoPool - Modell: Esquina