Sie befinden sich hier: Startseite » Schwimmbadfilter

Schwimmbadfilter schützen den Pool vor Verschmutzung

Wenn Sie einen Pool oder ein eigenes Schwimmbad besitzen oder sich mit dem Gedanken der Anschaffung befassen, ist es ratsam die unterschiedlichen Technologien, die bei einem Pool dieser Art nötig sind, mit zu bedenken. Es handelt sich hierbei um Schwimmbadfilter. Der Begriff des Filters stammt ursprünglich aus dem französischen „filtrer“ und kann mit dem deutschen Verb „durchsieben“ übersetzt werden. Der Filter bzw. die Filtertechnik bezeichnet ein Trennverfahren. Bakterien und Schmutzpartikel, die auf den ersten Blick nicht für das menschliche Auge erkennbar sind, werden vom Schwimmbadfilter beseitigt. Bei jedem Badegang nehmen Sie diese Bakterien und Schmutzpartikel mit ins Wasser. Wäre kein Schwimmbadfilter vorhanden, würden sich diese mit der Zeit absetzen und der Schmutz wäre im Wasser und am Beckenrand sichtbar.

Höchste Wasserqualität durch eine Filteranlage

Sie wollen sich in Ihrem Pool wohlfühlen? Dann sollten die Schwimmbadfilter gemeinsam mit einem Fachmann besprochen werden. Die neuen zukunftweisenden Technologien in der Branche der Filteranlagen zeigen eine neue Richtung in diesem Gebiet an. Alle Filteranlagen aus der Produktpalette werden in Deutschland gefertigt und stehen für höchste Qualität, Zuverlässigkeit und vor allen Dingen Langlebigkeit. Diese Merkmale werden durch das TÜV-Siegel und das GS Prüfzeichen belegt. Der Hersteller bietet zudem eine Garantie auf das komplikationsfreie Arbeiten der Filteranlage. Gerade wenn Sie noch viele Jahre Freude an ihrem Pool haben wollen, sollte man im Bereich der Filteranlage und Reinigung des Wassers auf gar keinen Fall sparen.

Hochschichtfilter in unterschiedlichen Größen

Aus der Serie „Platinum“ bietet sich ein hochwertiger Hochschichtfilter an, dieser ist in unterschiedlichen Größenmaßen verfügbar und kann entsprechend der eigenen Poolgröße als Schwimmbadfilter verwendet werden. Im Inneren dieses Geräts befindet sich eine einlaminierte Innenmuffe, diese garantiert wiederum die Verbindung und den Anschluss der Stangen-Ventile. Durch das optimale Zusammenspiel aller Komponenten arbeitet der Schwimmbadfilter effektiv im Bereich der physikalischen Wasseraufbereitung.

Höchste Maßstäbe für das Wohlbefinden der Poolbesitzer

Es ist möglich, diese Schwimmbadfilter als Mehrschicht- oder Einschichtfilter zu verwenden. Geht man in ein öffentliches Schwimmbad und schaut sich die Filteranlage dort in Ruhe an, wird auffallen, dass die Geräte hochwertig, professionell verarbeitet und von innen versiegelt worden sind. Genau diese Maßstäbe hat man bei dem Platinum Schwimmbadfilter auch angewendet. Man erreicht dadurch eine erhöhte Lebensdauer. Die Wasserbeschaffenheit wird mit Einsatz des Wasserfilters also schlagartig verbessert, da die Trübstoffe, unerwünschte Substanzen und Partikel auf Anhieb aus dem eigenen Pool verschwinden. Der hohe, individuelle Hygiene Standard ist gewährleistet und man kann bedenkenlos in den Pool springen.

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100%
1
5
5