Die Suche ergab 3693 Treffer

von Axel Zdiarstek
20.06.2020, 07:22
Forum: Schwimmbecken
Thema: Pool gerade bekommen
Antworten: 1
Zugriffe: 74

Re: Pool gerade bekommen

Hallo,

also ich würde unter jede Stütze des Frame eine Betonplatte legen.
Sollte schon soetwas wie eine Gewegplatte ( 40x40, 50x50 cm ) sein.
Die dann auf einem halbwegs ebenen Untergrund.

Axel
von Axel Zdiarstek
20.06.2020, 07:18
Forum: Schwimmbadtechnik
Thema: Bypass: Bringe Durchmesser-Übergang nicht dicht - bitte um Hilfe
Antworten: 2
Zugriffe: 56

Re: Bypass: Bringe Durchmesser-Übergang nicht dicht - bitte um Hilfe

Hallo, also, das was du als " normal " bezeichnest ist bei weitem nicht normal. Steinbach ist doch der Hersteller von Quickpool und Co. Und die haben alle 38 mm oder 32 mm Anschlüsse. Es gibt Übergangsstücke von 50 mm auf 32 oder 38 mm Schlauch ( blau ). Flexrohr ( ist ja eigendlich ein Sc...
von Axel Zdiarstek
29.05.2020, 07:08
Forum: Mess- und Regeltechnik, Dosieranlagen
Thema: ondilo ICO
Antworten: 1
Zugriffe: 1574

Re: ondilo ICO

Hallo Peter,

man(n) kann nicht alles kennen .....

Am sichersten und einfachsten sind die 2 oder 3 Kammer Tester die sich dann DPD Tester nennen.


Axel
von Axel Zdiarstek
29.05.2020, 07:06
Forum: Mess- und Regeltechnik, Dosieranlagen
Thema: Hilfe bei dosierschwimmer.
Antworten: 3
Zugriffe: 228

Re: Hilfe bei dosierschwimmer.

Hallo, den Dosierschwimmer kannst du bei ebay verticken. den brauchst du nicht. Die Wasserpflegemittel nach Dosierungsanleitung auf den Behältern einfach in das Wasser ( Skimmer - wenn die Filterpumpe läuft ) geben. Vorher aber bitte mit einem DPD Tester ( 2 oder 3 Kammer-Tester ) die Wasserwerte er...
von Axel Zdiarstek
28.05.2020, 16:17
Forum: Mess- und Regeltechnik, Dosieranlagen
Thema: Hilfe bei dosierschwimmer.
Antworten: 3
Zugriffe: 228

Re: Hilfe bei dosierschwimmer.

Hallo Nico, die Langzeit Cl-Tabs solltest du total vergessen. Ist zwar schön einfach, nur macht durch den enthaltenen Stabilisator nach einiger Zeit richtig Probleme. Du hast dann viel gebundenes ( also nutzloses Cl ) im Wasser. Verwende lieber Einzelkomponenten, ist im Endeffekt auch billiger. Am W...
von Axel Zdiarstek
28.05.2020, 16:13
Forum: Schwimmbadtechnik
Thema: Gegenstromanlage Technikraum 2m entfernt
Antworten: 1
Zugriffe: 208

Re: Gegenstromanlage Technikraum 2m entfernt

Hallo René,

2 m Hin und Zurück sind bei 63 x 2,5 mm kein Problem.
Rohr zwischen kleben bekommst du doch auch hin.

Axel
von Axel Zdiarstek
28.05.2020, 16:11
Forum: Schwimmbadtechnik
Thema: LED Scheinwerfer
Antworten: 1
Zugriffe: 149

Re: LED Scheinwerfer

Hallo,

nein brauchst du normaler Weise nicht.


Axel
von Axel Zdiarstek
28.05.2020, 16:10
Forum: Schwimmbecken
Thema: Bodenplatte
Antworten: 2
Zugriffe: 179

Re: Bodenplatte

Hallo Ralf,

also ein paar Sack Zement in den Sand ( nicht Mutterboden !) einharken, wässern und glatt ziehen.
Reicht.
Nur auf Sand ist nicht gut oder auf Styro erst recht nicht !

Axel
von Axel Zdiarstek
14.05.2020, 17:47
Forum: Wasserqualität
Thema: Schwebeteilchen Drama
Antworten: 5
Zugriffe: 721

Re: Schwebeteilchen Drama

Hallo,

sollte eigendlich gut funktionieren.

Die Flockkissen hast du in den Skimmer gelegt ?


Axel
von Axel Zdiarstek
09.05.2020, 12:21
Forum: Wasserqualität
Thema: Schwebeteilchen Drama
Antworten: 5
Zugriffe: 721

Re: Schwebeteilchen Drama

Hallo,

den Pumpentyp bitte ...
Und was ist im Filterkessel - auch bitte mit Körnung ( wenns geht ).

Die Voraussetzungen sind schonmal gut.

Axel
von Axel Zdiarstek
08.05.2020, 14:57
Forum: Wasserqualität
Thema: Schwebeteilchen Drama
Antworten: 5
Zugriffe: 721

Re: Schwebeteilchen Drama

Hallo chris, auch bei dir wird die Filteranlage nicht zusammen passen. Also eine Filterpumpe die 14 m³/h fördert und das Wasser durch einen 380 mm Fliterkessel prügelt kann nichts bewirken ! Flockkissen sind grundsätzlich ersteinmal der richtige weg. Also was für eine Filterpumpe hast du und welchen...
von Axel Zdiarstek
08.05.2020, 14:52
Forum: Schwimmbadtechnik
Thema: Pumpe wechseln
Antworten: 4
Zugriffe: 404

Re: Pumpe wechseln

Hallo Peter, nochmal langsam zum mitdenken. Eine Pumpe drückt lieber als das sie saugt ! Die Bettar 8 fördert 8 m³/h bei 8 m Wassersäule. Oder Null Liter bei 14 m Wassersäule. Je höher die Filterpumpe über dem Schwimmbecken steht je schwerer tut sie sich. Bei einem Meter ist das noch kein großes Pro...
von Axel Zdiarstek
07.05.2020, 19:45
Forum: Schwimmbadtechnik
Thema: Pumpe wechseln
Antworten: 4
Zugriffe: 404

Re: Pumpe wechseln

Hallo Peter, um eine vernünftige Filterleistung zu erreichen ist für den 480 mm Filterkessel eine Filterpumpe mit 7,9 bis 9,5 m³ bei 8 m Wassersäule passend. Also eine Speck Badu 8. Das errechnet sich wie folgt 8 m³ / h / m². Also sind alle angeführten Pumpen zu groß. Deine alte ist mit 6 m Förderhö...
von Axel Zdiarstek
07.05.2020, 19:33
Forum: Schwimmbadtechnik
Thema: Solarheizung für Pool - richtig geplant?
Antworten: 1
Zugriffe: 289

Re: Solarheizung für Pool - richtig geplant?

Hallo, vergiss die Solaranlage, deine Filteranlage kackt sich dabei ein ! Die angegebenen 4,5 m³ sind bei freiem Auslauf bei 0 m Höhe. Die Max. Förderhöhe ist 6,5 m, heißt = keinen Liter Wasser bei 6,5 m ! Bei 3,5 m fördert das Teil vielleicht ( mit etwas Glück ) 1 m³/h. Siehe dazu die Pumpenkennlin...
von Axel Zdiarstek
07.05.2020, 19:23
Forum: Schwimmbadtechnik
Thema: Schmutz komm beim Pool saugen wieder durch die Einlaufdüse
Antworten: 1
Zugriffe: 266

Re: Schmutz komm beim Pool saugen wieder durch die Einlaufdüse

Hallo,

deine Speck PP7 , soweit so gut, aber wie groß ( Durchmesser ) ist der Filterkessel ?
Und wie ist die Körnung des Sandes im Filterkessel ? Oder was ist drin ?

Grüße
Axel