Solarthermie-Überschuss als Poolheizung?

Beckeneinbauteile wie Düsen, Skimmer, Scheinwerfer, Überlaufrinnentechnik, Verrohrung, Filtertechnik, etc.

Moderatoren: Amateur, Axel Zdiarstek

tanopb
Beiträge: 1
Registriert: 26.03.2021, 10:37

Solarthermie-Überschuss als Poolheizung?

Beitragvon tanopb » 26.03.2021, 11:23

Hallo zusammen,

ich plane meine bestehende Solarthermie-Anlage zur Warmwasseraufbereitung (siehe unten) um 2 weitere Flachkollektoren (+5m²), einen Wärmetauscher sowie einer zusätzlichen Solarsteuerung für den Wärmetauscher zu erweitern, um meinen Pool zu heizen (27m³). Die Steuerung soll regeln, dass sobald die solarthermische Warmwasseraufbereitung abgeschlossen ist, die überschüssige Solarenergie in den Wärmetauscher zum Heizen des Pools geleitet werden soll.

Bestehende Solarthermie:
- Vaillant Solar-Warmwasserspeicher auroSTEP plus VIH S2 250/4 B, 246 Liter
- Vaillant Solarstation VMS 8 Zweistrang mit integriertem Solarregler
- 2x Vaillant Flachkollektor auroTHERM plus VFK 125/3, 2,51 m² (=5m²)

Nun meine Fragen:
1. Kann ich mit meiner bestehenden Anlage das oben beschriebene Vorhaben technisch umsetzen?
2. Welcher Wärmetauscher und welche Solarsteuerung kämen in Frage?
3. An welcher Stelle müssten der Wärmetauscher und die Solarsteuerung eingebaut werden?

Freue mich auf eure Rückmeldungen und vielen Dank im Voraus!

Beste Grüße
Tano